Wozu?
Wenn ein Mensch an einer Kreuzung, vor einer Entscheidung steht –
und einen Rat braucht.

Woher?
Aus der Motivation, sich einen Blick von aussen zu holen –
seine Intuition entdecken oder bestätigen lassen.

Womit?
Mit Spiegelungsübungen, mit Entscheidungsmethoden –
mit Chancen/Risiken abwägen

Ich arbeite kundenorientiert – will heissen,
wenn der Klient einen Rat braucht und es ihm gut tut, bekommt er ihn von mir.